Kult(B)IG

Informatikcamp in den Sommerferien an der Hochschule Trier

Der Fachbereich Informatik der Hochschule Trier veranstaltet 2020 erneut Camps für Informatikinteressierte.

Aufgrund der Corona-Krise finden die Camps allerdings nicht in Präsenz, sondern an zwei Alternativterminen online statt: Montag 06. Juli  (erste Woche der Sommerferien) und Montag  10. August. (letzte Woche der Sommerferien).

Die kostenfreien Camps beginnen um 9:O0 Uhr. Inhaltlich geht es um Spieleentwicklung, Infos rund um das Informatikstudium und vieles mehr.  Interessenten sollten zum Zeitpunkt des Camps zwischen 16 und 20 Jahren alt sein und Interesse an Themen der Informatik haben.

Weitere Infos und Anmeldung: www.hochschule-trier.de/go/camp-informatik

Das Coronavirus hat den afrikanischen Kontinent erreicht. Auch das rheinland-pfälzische Partnerland Ruanda und der Partnerdistrikt des Kreises Ahrweiler, Nyaruguru sind von der Krise betroffen.

mehr...

Neue Wege gehen, ist nicht immer einfach, doch in der städtischen Kindertagesstätte „Kinderplanet“ gelingt das spielend.

mehr...