TeleportLeaderboard

Verbandsgemeinde Nastätten feiert Jubiläum: Herzliche Einladung zur Sternwanderung mit Bürgerfest

Nastätten. Wer 50 Jahre jung wird, hat allen Grund zum Feiern. Und genau das wird die Verbandsgemeinde Nastätten tun. Die im Jahr 1972 gegründete Verwaltungsgemeinschaft lädt alle Bürgerinnen und Bürger und Gäste aus Nah und Fern zu einer Sternwanderung am 31. Juli ein. „Aus verschiedenen Orten im Blauen Ländchen können sich die Menschen auf den Weg machen und gegen Mittag in Bogel ankommen“, so Bürgermeister Güllering zur Idee der Sternwanderung. In Bogel wird es dann ein Bürgerfest mit einem tollen Rahmenprogramm für Groß und Klein geben.

Die Wanderrouten werden in den nächsten Tagen veröffentlicht. Es wird voraussichtlich vier Haupttouren geben, wobei natürlich auch individuelle Routen zu Fuß oder mit Fahrrad oder anderen Fortbewegungsmitteln möglich sind. Die Hauptrouten werden von ortkundigen Wanderführern begleitet.

„Wir wollen das Jubiläum der Verbandsgemeinde mit den Bürgerinnen und Bürgern feiern, die diese Verbandsgemeinde in den letzten fünf Jahrzehnten geprägt haben und auch heute prägen“, so Güllering, der gemeinsam mit einem Team aus Beigeordneten, Ortsbürgermeister und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Jubiläum vorbereitet.

Neben der Sternwanderung wird es weitere Aktionen im laufenden Jahr geben. So zum Beispiel ein Festzug im Rahmen des Nastätter Oktobermarktes mit hoffentlich großer Beteiligung aus den 32 Gemeinden der Verbandsgemeinde, den Vereinen und Gruppierungen. Darüber hinaus findet im Spätherbst ein Konzert sowie eine Ausstellung statt. Für das kommende Jahr wird die Verbandsgemeinde einen Kalender mit Bildern und Dokumenten aus 50 Jahren Verbandsgemeinde herausgeben. Wer hierzu Material beisteuern kann und möchte, kann sich gerne per Mail über 50Jahre@vg-nastaetten.de melden.

Quelle: Verbandsgemeinde Nastätten


Logo: Verbandsgemeinde Nastätten
Logo: Verbandsgemeinde Nastätten