TeleportLeaderboard

Innenministerium fördert Errichtung einer Grüngutsammelstelle im Namborner Ortsteil Hofeld-Mauschbach

Das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport gewährt der Gemeinde Namborn finanzielle Unterstützung in Höhe von 118.144 Euro in Form einer Bedarfszuweisung. Das Geld fließt in die inzwischen abgeschlossene Errichtung einer Grüngutsammelstelle auf der gemeindeeigenen Kompostierungsanlage „Hinter Heipel“ im Ortsteil Hofeld-Mauschbach. Mit der Förderung wird die Gemeinde bei der Umsetzung des Saarländischen Abfallwirtschaftsgesetzes (SAWG) und des Gesetzes über den Entsorgungsverband Saar (ESVG) unterstützt.

Diese schreiben vor, dass die Verwertung des gesamten Grünschnitts kommunaler Sammelstellen auf den Entsorgungsverband Saar zu übertragen ist. Die Kommunen sind dann nur noch für die Sammlung des Grüngutes aus privaten Haushalten zuständig. Vor diesem Hintergrund hat nunmehr auch die Gemeinde ihre Kompostierungsanlage zu einer Grüngutsammelstelle umgebaut. 

Quelle: Ministerium für Inneres, Bauen und Sport