TeleportLeaderboard

„Gutenberg – wir dru(e)cken Dich!“: Feiern mit Abstand

Die Landeshauptstadt Mainz hat bereits das Programm der „Gutenberg – wir dru(e)cken Dich!“ – Feier zu Ehren des größten Sohnes von Mainz– Johannes Gutenberg - veröffentlicht. Die Mainzer Johannisnacht wird dieses Jahr leider abgesagt, aber andere interessante Veranstaltungen warten am 26. und 27. Juni auf das Publikum.

Unter dem Motto „Gutenberg – wir dru(e)cken Dich!“ werden die Veranstaltungen, die in kleinem Rahmen in der Pandemie möglich. Das Programm wurde in Kooperation mit den Mainzer Kulturgärten im Schloss, einem Kulturprojekt von mainzplus CITYMARKETING, und dem Mainzstrand vorbereitet.

Das traditionelle Gautschen (auf corona-konforme Art und Weise) wird am Samstag, 26.06.2021 in den Mainzer KulturGärten im Schloss geplant. Am gleichen Ort erwartet das Publikum auch am Samstag das Preisquadräteln. Am Mainzstrand können Sie die Stadtschreiberlesung mit Eugen Ruge besuchen.

Darüber hinaus können Besucher:innen an den beiden Veranstaltungsorten, den Mainzer KulturGärten im Schloss und dem Mainzstrand, jeweils ein ganztägiges Programm genießen - mit JazzBrunch, Kinderprogramm, Musik und einer Weinprobe der Mainzer Winzer mit Musik.

Text: BIG/Quelle: Landeshauptstadt Mainz

Am Mainzstrand können Sie die Stadtschreiberlesung mit Eugen Ruge besuchen.
Foto: Asja Caspari
Am Mainzstrand können Sie die Stadtschreiberlesung mit Eugen Ruge besuchen. Foto: Asja Caspari

Jüwo Juni 1

BIG - das Magazin

BIG Fragen Wünsche Kommentare - E-Mail grau

BIG - das Magazin

WOLF websolutions GmbH

Neueste Beiträge:
Dagmar und Gerhard Backes

Herausgeber Dagmar & Gerhard Backes

Kontakt

Gensinger Straße 15
55411 Bingen-Dietersheim
E-Mail: info@big-magazin.de
Telefon: 06721 - 99 47 11
Telefax: 06721 - 99 47 12

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutz ist uns wichtig, daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten DSGVO-konform. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.