TeleportLeaderboard

Bundeskanzlerin Merkel nimmt an einer Videokonferenz des Landeskrisenstabs Rheinland-Pfalz teil

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:
Bundeskanzlerin Merkel hat am Nachmittag an einer Videokonferenz des Landeskrisenstabs Rheinland-Pfalz teilgenommen.
Im Gespräch mit Ministerpräsidentin Dreyer und Vertretern der Einsatzkräfte und Landesministerien hat sie sich über die aktuelle Lage in den Katastrophengebieten und den Stand der Rettungsarbeiten informiert.

Die Bundeskanzlerin hat den betroffenen Menschen in Rheinland-Pfalz die kurz- ebenso wie langfristige Unterstützung des Bundes zugesichert.

Die Bundeskanzlerin ist mit der Landesregierung über einen baldigen Besuch im Katastrophengebiet im Gespräch.

Text und Fotos: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung Berlin / BIG, BIG Archiv 

FDP

BIG - das Magazin
Dagmar und Gerhard Backes

Herausgeber Dagmar & Gerhard Backes

Kontakt

Gensinger Straße 15
55411 Bingen-Dietersheim
E-Mail: info@big-magazin.de
Telefon: 06721 - 99 47 11
Telefax: 06721 - 99 47 12

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutz ist uns wichtig, daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten DSGVO-konform. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.