TeleportLeaderboard

Baumaßnahmen zur Landesgartenschau 2023 schreiten voran

Lindenstraße zwischen Kurgarten- und Casinobrücke wird aufgewertet
Nachdem die Baumaßnahmen im Bereich der Felix-Rütten-Straße schneller abgeschlossen werden können als im Bauzeitenplan vorgesehen, ist im nächsten Schritt die Aufwertung der Lindenstraße zwischen Kurgarten- und Casinobrücke vorgesehen. Dies wird in zwei Etappen geschehen, beginnend bei der Casinobrücke. Im Anschluss daran wird die zweite Hälfte bis zur Kurgartenbrücke fertiggestellt. Die dazugehörigen Arbeiten werden am Anfang der 20. Kalenderwoche beginnen.

Um die vorhandenen Bäume vor Schäden während der Baumaßnahmen zu bewahren, werden diese zunächst mit einem Baumschutz versehen. Im Anschluss werden die, entlang der Ahrböschung gelegenen Bänke, inklusive deren Fundamente vollständig entfernt. Neuangelegte Rasenflächen tragen hier fortan zu einem einheitlichen und harmonischen Erscheinungsbild bei.

Im weiteren Verlauf der Baumaßnahmen werden künftig vier Bänke des Modells “Zukunft Bad Neuenahr“ dauerhaft in den Grünstreifen zwischen Rad- und Fußweg integriert. Wie bereits in der Felix-Rütten-Straße, werden auch hier bei zwei der Bänke die orthopädisch optimierten Varianten mit geneigter Sitzfläche zum besseren Aufstehen zum Einsatz kommen. Diese, in historischem Stil gehaltenen Bänke, werden auf einer wassergebundenen Wegedecke platziert und bieten den Nutzern eine dauerhafte, qualitativ hochwertige Sitzgelegenheit zum Entspannen und Verweilen. Für Menschen, welche einen Rollstuhl als Fortbewegungsmittel nutzen, ist ein zusätzlicher Platz neben den Bänken freigehalten. Neu angelegte Ligusterhecken werden ab Herbst dieses Jahrs hierbei als Abgrenzung zum Fahrradweg fungieren und das Gesamtbild abrunden.

Zur Durchführung der Arbeiten muss der Fußweg abschnittsweise über den parallel verlaufenden Radweg geführt werden. Die Maßnahmen werden voraussichtlich bis Anfang Juli abgeschlossen. Die Landesgartenschaugesellschaft bittet für die Einschränkungen um Verständnis.

Die Landesgartenschau findet vom 14. April bis zum 12. Oktober 2023 statt und bietet ihren Gästen ein vielfältiges Angebot an Natur, Kultur, Sport und Genuss. Auf das Leben!

Quelle: Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler 2022 gGmbH

Bildquelle: Landesgartenschau gGmbH
Bildquelle: Landesgartenschau gGmbH

Jüwo Juni 1

BIG - das Magazin

BIG Fragen Wünsche Kommentare - E-Mail grau

BIG - das Magazin

WOLF websolutions GmbH

Neueste Beiträge:
Dagmar und Gerhard Backes

Herausgeber Dagmar & Gerhard Backes

Kontakt

Gensinger Straße 15
55411 Bingen-Dietersheim
E-Mail: info@big-magazin.de
Telefon: 06721 - 99 47 11
Telefax: 06721 - 99 47 12

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutz ist uns wichtig, daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten DSGVO-konform. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.