TeleportLeaderboard

15. Internationale Sulzbacher Glaskunsttage

Die Internationalen Sulzbacher Glaskunsttage wurden vor 15 Jahren in Erinnerung an die mehr als 140-jährige Geschichte der Glasindustrie an der Saar ins Leben gerufen. Jahr für Jahr folgen Glaskünstler aus ganz Europa der Einladung des Kunstvereins und der Stadt Sulzbach, um in und um das Kulturforum „AULA“ ihr Handwerk und ihre Kunst zu zeigen. Da die Coronaauflagen weitgehend gefallen sind, verspricht dieses 15. Glasfestival für Künstlerinnen und Künstler, Besucherinnen und Besucher ein besonderes Erlebnis zu werden. Auch sind neue Aktivitäten geplant. So ist der Außenbereich durch Zelte erweitert, Künstler zeigen hier ihr Handwerk ebenso werden Führungen angeboten.

Die Besucher, deren Zahl Jahr für Jahr kontinuierlich zunimmt, können sich 2021 auf viele interessante Aussteller freuen. Wie jedes Jahr geben sich die Größen der Glaskunst ein Stelldichein. Natürlich befinden sich unter den Einzel- und Gruppenausstellern aus den europäischen und deutschen Glashochburgen wieder viele neue Künstler.

All diese Glaskünstler beweisen mit ihren individuellen Werken auf beeindruckende Weise, was man mit dem fragilen Werkstoff so alles anstellen kann. Und wie jedes Jahr werden auch gläserne Schalen, Vasen, Schmuckstücke und vieles mehr rund um diesen unglaublich vielseitigen Rohstoff zu sehen sein. Da es immer wieder Neues zu entdecken gibt, versprechen die Sulzbacher Glaskunsttage auch dieses Jahr einen großartigen Einblick in die vielen Facetten der Glaskunst. Wenn dann die Glasbläser im erweiterten Außengelände ihre ausgefeilte Handwerkskunst am brennenden Ofen vorführen, scheint zudem ein Teil der vergangenen Zeit der saarländischen Glasindustrie lebendig zu werden – schließlich waren die hiesigen Glashütten zeitweise die größten Produzenten von Flaschen- und Tafelglas in ganz Deutschland. All das macht den Charme dieser hochkarätigen Veranstaltung aus, die unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Tobias Hans steht. Diese besondere Veranstaltung strahlt weit über die Grenzen der Region hinaus und trägt so auch den Europa-Gedanken in besonderer Weise in sich.

Quelle: Stadt Sulzbach 

Fotos: Stadt Sulzbach
Fotos: Stadt Sulzbach

THC 1

BIG - das Magazin

THC 2

BIG - das Magazin

BIG Fragen Wünsche Kommentare - E-Mail grau

BIG - das Magazin

WOLF websolutions GmbH

Dagmar und Gerhard Backes

Herausgeber Dagmar & Gerhard Backes

Kontakt

Gensinger Straße 15
55411 Bingen-Dietersheim
E-Mail: info@big-magazin.de
Telefon: 06721 - 99 47 11
Telefax: 06721 - 99 47 12

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutz ist uns wichtig, daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten DSGVO-konform. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.