Termine

Weihnachtsbaumverkauf im Mayener Forst

In diesem Jahr findet wieder im Mayener Stadtteil Kürrenberg am asphaltierten Reiningweg das „Weihnachtsbaumschlagen für Jedermann“ statt.

Am Samstag, 15. Dezember, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr kann sich jeder seinen Weihnachtsbaum direkt im Weihnachtsbaumgatter aussuchen und anschließend auch selbst schlagen. Die Elternvertretung des Kindergartens Kürrenberg  sorgt mit kalten und warmen Getränken, Kuchen, Würstchen und Weihnachtsgebäck für das leibliche Wohl. Die Einnahmen fließen ausschließlich sozialen Zwecken zu.
Angeboten werden Edeltannen. Das absolute Plus dieser Weihnachtsbäume: Sie sind weder gedüngt noch chemisch behandelt. Förster Peter Göke hat mit seinem Team also auch hier dem Umweltschutz wieder hohe Priorität eingeräumt. Die besten Voraussetzungen also, dass jeder Besucher seinen persönlichen Favoriten finden und mit nach Hause nehmen kann.

Natürlich werden die frisch geschlagenen Bäume auf Wunsch auch transportgerecht verpackt, damit sie unbeschadet zu Hause ankommen. Der Weihnachtsbaumverkauf im Mayener Stadtteil Kürrenberg am 15. Dezember – ein Termin, den man sich schon jetzt notieren sollte.