Termine

Seniorenbeirat hat neues Programm zusammengestellt

Generationenkino geht in die nächste Runde

Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied vertritt die Interessen der älteren Mitbürger. Gleichzeitig hat er auch für das erste Halbjahr 2018 wieder ein interessantes Programm zusammengestellt. Informationsveranstaltungen, Wanderungen, Filmvergnügen: Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied sorgt für Abwechslung im Alltag älterer Mitbürger. Er lädt von Februar bis Juni zu folgenden Veranstaltungen ein:

Montag, 26. Februar, 15 Uhr: kostenlose Informationsveranstaltung „Sicherheit im Straßenverkehr für Senioren" mit dem Geschäftsführer der BKF-Schule Karl-Heinz Kater in der BKF-Schule, Allensteiner Straße 77, 56564 Neuwied;

Dienstag, 27. Februar, 15 Uhr: GenerationenKino „Hotel Mama" (Komödie) im Metropol-Kino;  Vorverkauf unter Tel. 02631 243 32 und 232 51;

Dienstag, 20. März, um 15 Uhr: Gedächtnistraining mit Anne Boden;  kostenloses Angebot in der Volkshochschule Neuwied, Heddesdorfer Straße 33-35;

Mittwoch, 27. März, 15 Uhr: Das GenerationenKino zeigt „Maleika", in den Osterferien ein Filmerlebnis für Großeltern mit Enkeln und Eltern mit Kindern. Der als „Gepardenmann" bekannt gewordene Filmemacher und Fotograf Matto Barfuss begleitet in „Maleika" eine Geparden-Mutter und ihren Nachwuchs. Kartenvorverkauf im Metropol-Kino; Tel. 02631 243 32 und 232 51;

Mittwoch, 11. April, 14.30 Uhr: Besuch der Altentagesstätte Heimbach-Weis; nur für Mitglieder des Seniorenbeirates;

Dienstag, 24. April, 15 Uhr: GenerationenKino „Willkommen bei den Hartmanns" im Metropol-Kino; Vorverkauf unter Tel. 02631 243 32 und 232 51;

Mittwoch, 25. Mai, 13 Uhr: Wanderung zur Edmundshütte in Leutesdorf  ab Sportplatz Hüllenberg

Donnerstag, 28. Juni, 14 Uhr: Besichtigung der Feuerwehr der Stadt Neuwied an der Hafenstraße; kostenlose Informationsveranstaltung.

Weitere Auskünfte erhalten Interessierte bei der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates unter der Telefonnummer 02631 802 273.