Termine

Einen Kurztrip in die Stadt der Liebe verschenken

Neuwieder Neujahrskonzert entführt nach Paris

Bis Weihnachten ist es nicht mehr lang und die Suche nach Geschenken nimmt so langsam Fahrt auf. Immer beliebter wird es dabei, Zeit für Unternehmungen zu verschenken. Auch die Stadt Neuwied bietet mit ihrem Neujahrskonzert am Donnerstag, 4. Januar, 20 Uhr, die Möglichkeit, gemeinsam dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie und den Solisten Monica Mascus und Christoph Plessers zu lauschen. Die lassen einen ganzen Abend lang getreu dem Motto „Ganz Paris träumt von der Liebe“ französischen Flair in der Stadthalle Heimathaus aufleben. Und warum nicht den Titel des Neujahrskonzertes aufgreifen und der oder dem Liebste(n) damit eine Überraschung zu Weihnachten machen?

Karten gibt es bei der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 8025555, und bei ticket regional, Tel. 0651 9790777, oder www.ticket-regional.de