Sport BIG

Halil Altintop kehrt zum FCK zurück

Elfeinhalb Jahre nach seinem Abschied vom 1. FC Kaiserslautern kehrt Halil Altintop an den Betzenberg zurück. Der 35-jährige Allrounder unterzeichnete einen Vertrag bis Sommer 2019, der ligaunabhängig gilt. Der türkische Nationalspieler macht somit zum zweiten Mal Station beim 1. FC Kaiserslautern. Bereits von 2003 bis 2006 spielte Altintop in der Pfalz und schafft dort seinen Durchbruch in der Fußball-Bundesliga. In seiner Abschiedssaison 2005/06 konnte er 20 Bundesligatore für den FCK erzielen. Insgesamt lief Halil Altintop in 96 Pflichtspielen für die Roten Teufel auf und konnte 29 Treffer und 12 Torvorlagen verbuchen.

Nach elfeinhalb Jahren und Stationen im In- und Ausland kehrt Halil Altintop nun an den Betzenberg zurück und soll der jungen FCK-Mannschaft mit seiner enormen Erfahrung helfen. Insgesamt lief er in seiner Karriere 351-mal in der Bundesliga auf (67 Tore/38 Assists), kommt zudem auf über 60 Erstligaspiele in der Türkei und Tschechien. Auch internationale Erfahrung konnte er in 38 Länderspielen (8 Tore) und 35 internationalen Vereinsspielen (4 Tore) reichlich sammeln. „Der FCK ist für mich eine Herzensangelegenheit. Mich verbindet viel mit der Region, der Stadt und dem Verein und ich komme gerne zurück nach Kaiserslautern, wo vieles für mich begonnen hat. Ich werde meine ganze Erfahrung einbringen, um der Mannschaft zu helfen und freue mich auf die kommenden Aufgaben“, erklärt Halil Altintop seinen Wechsel an den Betzenberg.

„Mit Halil Altintop verpflichten wir unseren Wunschspieler für den Offensivbereich. Halil ist ein Vollblutfußballer, der in der vergangenen Saison noch in der Bundesliga gespielt hat. Er verfügt über eine große Erfahrung und hat seine Qualität über viele Jahre in der ersten Bundesliga und auch in der türkischen Nationalmannschaft unter Beweis gestellt. Unser großer Dank gilt Halil Altintop dafür, dass er auch wirtschaftlich mitgeholfen hat, dass dieser Transfer zustande kommt. Wir stehen schon lange in Kontakt und hätten diesen Transfer gerne schon früher umgesetzt, was jedoch leider nicht möglich war. Wir sind sehr froh, dass Halil nun bei uns ist und unserer Mannschaft auch mit seiner Persönlichkeit helfen wird“, so FCK-Sportdirektor Boris Notzon.

Spielerdaten:
Name: Halil Altintop
Position: Mittelfeld
Geboren: 08.12.1982 in Gelsenkirchen
Größe: 186 cm
Gewicht: 75 kg
Nationalität: türkisch
FCK-Spieler seit: 31.01.2018
Vertrag bis: 30.06.2019
Frühere Vereine: Slavia Prag, FC Augsburg, Trabzonspor, Eintracht Frankfurt, FC Schalke 04, 1. FC Kaiserslautern, SG Wattenscheid 09, TuS Rotthausen, Schwarz-Weiß Gelsenkirchen-Süd



Bundestrainerin Steffi Jones hat Lena Goeßling und Sharon Beck in das 23 Spielerinnen umfassende Aufgebot für den SheBelieves Cup in den USA berufen.

mehr...

Sportliche Leistungen verdienen Anerkennung.

mehr...