Kult(B)IG

FilmMusikFestival Ingelheim kommt wieder

Termin für November 2019 fixiert

Final-Highlight am Sonntag wird Jazzgröße Klaus Doldinger

Das FilmMusikFestival wird auch im Jahr 2019 wieder in Ingelheim stattfinden. Bereits im Mai und Juni 2018 fand das Festival, das von der Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH veranstaltet wurde, großen Anklang. Im kommenden Jahr findet das FilmMusikFestival vom 8. bis 10. November 2019 statt. Schon heute steht bereits das erste Highlight fest. Kein geringerer als Klaus Doldinger wird in Ingelheim auf der Bühne stehen. Der Macher der berühmten Tatort-Melodie ist in der Jazzwelt seit Jahrzehnten eine feste Größe. Der allgemeine Hörer wird Klaus Doldinger eher von den Soundtracks zu Blockbustern wie „Das Boot“ oder „Die unendliche Geschichte“ kennen. Auch an diesem Abend wird Klaus Doldinger mit seiner Band „Passport“ die „best of´s“ der vergangenen Jahrzehnte spielen, aber auch Aktuelles aus seinem Repertoire darbieten.

Das Konzert mit Klaus Doldinger findet am Sonntag, 10. November um 18 Uhr in der kING Kultur- und Kongresshalle statt. Karten ab 36,50 Euro sind sowohl in der Tourist-Information Ingelheim, der Buchhandlung Wagner als auch an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional sowie im Internet unter www.ticket-regional.de oder telefonisch unter: 0651- 97 90 777 erhältlich.

Weitere Informationen zum Programm und zum Ticketvorverkauf werden demnächst auf der Website des FilmMusikFestivals unter www.filmmusikfestival-ingelheim.de veröffentlicht.

 

Im Landkreis Mainz-Bingen leben nun 46 neue Staatsbürgerinnen und Staatsbürger.

mehr...

Statt Grüßen in Kartenform Spende an Caritas-Einrichtung

mehr...